mak kar

Oberministranten trafen sich in Münnerstadt – "Gemeinsam ins neue Jahrtausend" war das Motto der Oberministranten aus dem Dekanat Karlstadt bei ihrem jährlichen Wochenende in Münnerstadt.

l4 Oberministranten des Dekanats Karlstadt verbrachten am Wochenende drei gemeinsame Tage in Miltenberg mit Regional-Jugendseelsorger Johannes Reuter und Diplom Religionspädagogen Uwe Breitenbach.

170 Minis beim Ministrantentag des Dekanats in Wernfeld – "Sommerträume" lautete das Motto des Ministrantentages des Dekanates für die etwa 170 Ministranten und -innen aus Zellingen, Karlstadt, Arnstein, Gauaschach, Wernfeld, Adelsberg, Langenprozelten, Gräfendorf, Wolfsmünster, Michelau, Weickersgrüben, Roßmühle, Gössenheim, Sachsenheim, Karsbach, Wiesenfeld, Halsbach, Rohrbach, Massenbuch, Hofstetten und Gambach.

In Münnerstadt Erfahrungsaustausch gepflegt – Nicht am Altar wie sonst, sondern am Küchenherd und an der Spüle standen 20 Oberministranten aus dem Dekanat Karlstadt bei ihrem gemeinsamen Wochenende in Münnerstadt.

Messdiener aus dem Dekanat trafen sich in Zellingen – Ganz im Zeichen des Wassers stand der diesjährige Dekanatsministrantentag im Pfarrheim in Zellingen. Stationenrallye, Workshops und Gottesdienst waren einige der wichtigsten Programmpunkte des Tages.

Halbjahresplanung in Münnerstadt vorangetrieben, – Viel Spaß hatten die insgesamt 15 Oberministranten und -ministrantinnen aus dem Dekanat Karlstadt am vergangenen Wochenende im Jugendhaus am dicken Turm in Münnerstadt.

Jede Menge Spaß hatten die Meßdiener und Meßdienerinnen aus zahlreichen Orten des ganzen Dekanats beim Dekanats-Minstrantentag in der Pfarrei "Zur Heiligen Familie". Wir „tauschen alt gegen neu", so lautete das Motto für die Spiele und Arbeitsgruppen.

­